Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Die Accantum GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten mit dieser Erklärung zum Datenschutz unser Engagement für den sicheren und vertrauenswürdigen Handel im Internet und zum Schutz Ihrer Privatsphäre und des Persönlichkeitsrecht des Einzelnen unterstreichen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir mit diesen umgehen.

Verwendung und Zweckbindung personenbezogener Daten

Das Speichern von personenbezogenen Daten über unsere Website unterliegt Ihrer Zustimmung. Sie entscheiden, ob Sie uns bei einer Kontaktaufnahme, Anmeldung, Registrierung Ihre Daten bekannt geben. Diese Daten werden für die Bearbeitung von Anfragen, zur Auftragsbearbeitung, für Bewerbungsverfahren, für den Zugang zu unserem Partner- und Kundenportal oder zur Verbesserung von Service und Produkten verwendet. Übermittlungen an Dritte außerhalb der Accantum GmbH und ihren Tochtergesellschaften erfolgen nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, es sei denn, eine Weitergabe ist durch nationale bzw. europäische Rechtsvorschriften legitimiert oder zum Zwecke der Einziehung von Forderungen notwendig. Ansonsten werden die Daten nur für die weiter unten näher beschriebenen Zwecke verwendet.

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der hier beschriebenen Speicherung und Nutzung der Informationen zu. Änderungen an der Datenschutzerklärung werden direkt hier vorgenommen, so dass Sie immer wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie benutzen.

Details

Welche Informationen werden von uns gesammelt und zu welchem Zweck?

IP-Adresse
Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden auf unseren Servern bestimmte Log Files Informationen automatisch erhoben und gespeichert. Es handelt sich dabei um den Browsertyp/-version, das verwendete Betriebssystem, die URL und IP-Adresse des zugreifenden Rechners. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordnen bar. Die Erhebung und Speicherung dieser Daten ist üblich und notwendig zur Sicherstellung des Serverbetriebs (Fehlerdiagnose bei auftretenden Problemen u.ä.) und zur Erstellung von allgemeinen Zugriffsstatistiken zur Optimierung des Internetangebotes.

„Cookies“ – Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden
Für die komfortablere Benutzung unserer Website benutzen wir sog. Cookies. "Cookies" sind kleine Informationen, die von Ihrem Browser temporär auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und für die Benutzung unserer Webseite erforderlich sind. So dienen die in den Cookies enthaltenen Informationen der Verbesserung der Navigation und ermöglichen ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Die von uns verwendeten Cookies speichern keine personenspezifischen Informationen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

E-Mail-Adressen
Wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail Adresse jedoch nicht an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit entscheiden, keine E-Mails von uns mehr erhalten zu wollen. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Rücktrittsmöglichkeit. Bei der Versendung einer E-Mail an die ACCANTUM GMBH werden je nach der Einstellung Ihres E-Mail-Programms automatisch personenbezogene Daten übermittelt; auch diese werden von der ACCANTUM GMBH vertraulich behandelt.