Göttling GmbH

Branche: 

  • Gesundheits / Sozialwesen

Datum: 

02.2016

Version: 

  • 5.x

Göttling GmbH

Das Orthopädie und Sanitätshaus Göttling in Bamberg bietet Orthopädie und Rehatechnik wie Prothesen, Orthesen und Verbandsschuhe, sowie Rehabilitationshilfen mit Qualitätsprodukten die das tägliche Leben sehr erleichtern, und die Leistungen eines Sanitätshauses (Stütz– und Kompressionsstrümpfe, Bandagen) sowie häusliche Pflege an.

Zielsetzung

Durch den Einsatz von [accantum] soll der Zugriff auf die Flut von Heilmittelverordnungen durch ein zentrales elek– tronisches Archiv und die Speicherung der Rezeptnummer erleichtert und beschleunigt werden. Zudem sollen eingehende Dokumente über eine Volltextsuche auffindbar gemacht werden. Dabei ist der Wunsch, dass alle Dokument in Farbe abgelegt werden.

Lösung

Installation des [accantum] DMS/Archivsystems. Über einen Spezial-Dokumentenscanner, der alle gängigen Formate von Heilmittelverordnungen verarbeitet, werden diese als Stapel erfasst und einzeln verarbeitet. Dann werden sie indiziert und im Archiv abgelegt. Dadurch ist ein gezielter Zugriff auf gesuchte Rezepte durch die Rezeptnummer möglich. Alle sonstigen eingehenden Dokumente werden mit einem Barcode versehen und vollautomatisch verarbeitet und indiziert. Dabei erfolgt eine OCR-Erkennung, so dass über alle Textinhalte nach den betreffenden Dokumenten gesucht werden kann.

Nutzen

  • Deutlicher Rückgang des Kopiervolumens
  • Schnelles Ablegen und Auffinden von Rezepten
  • Gleichzeitiger und ortsunabhängiger Zugriff auf Dokumente
  • Platzersparnis
  • Möglichkeit der Suche nach Textfragmenten

Dateidownload: