Leoni AG

Branche: 

  • Verarbeitendes / Produzierendes Gewerbe

Datum: 

11.2017

Version: 

  • 6.x

Leoni AG

In der industriellen Robotik bietet die LEONI Protec Cable Systems GmbH Energiezuführungssysteme mit pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Komponenten und Lösungen im Bereich der Sensorik und Bildverarbeitung an. Ergänzt wird dies durch ein umfangreiches industrielles Dienstleistungsportfolio. Nach dem Motto „Reduce your down time“ werden u.a. präventive Wartungen und Instandhaltungen durchgeführt. Mit diesem Knowhow überzeugt LEONI nicht nur die Roboterhersteller, sondern auch die Roboteranwender, wie Linien- und Anlagenbauer sowie Automobilzulieferer und -hersteller weltweit.

Ausgangspunkt

Manuelle Produktionsbearbeitung


Anforderung

  • Nahtlose Verbindung mit dem bestehenden System
  • Automatische Verarbeitung und Aufteilung von Fertigungsaufträgen in einzelne Aufgaben
  • Fertigungsauftragsaufgaben sollen untereinander in Verbindung stehen bezüglich Unter- und Oberbaugruppen
  • Automatische Zuordnung der Aufgaben je nach Artikelnummer
  • Nach Fertigstellung eines Fertigungsauftrags sollen die Informationen an den bestehenden Auftragsworkflow zurückgegeben werden
  • Abarbeitung der Aufgaben erfolgt via Barcodescanner und entsprechenden Barcode-Aktionen
  • Verbesserte Visualisierung in Bezug auf Status, Problemmanagement und Koordination

Realisierung

  • digitale Prozessentwicklung nach BPMN
  • Analyse und Entwurf des digitalen Prozesses
  • Einbeziehung der hausinternen ITson Software-Entwicklungsabteilung zur Realisierung der Scanner Software
  • Analyse der Fertigungsaufträge hinsichtlich Erkennungsmerkmale und Verknüpfungspunkte
  • Entwicklung komplexer Auslesealgorithmen für die Erkennung und Verarbeitung von Ober- und Unterbaugruppen
  • Entwicklung von Logiken von Barcodescanner-Aktionen mit Plausibilitätsprüfung
  • Automatische Entscheidungen zur Informationsübergabe an den parallel laufenden Auftragsworkflow anhand des End-Produktes
     

Dateidownload: